Sie befinden sich hier: Home » Veranstaltungskalender » Details

Evergrey; supp. Fractal Universe und Virtual Symmetry

Ein Schleier der Dunkelheit legt sich von Göteborg aus über die Welt: Evergrey schreiben mit ihrem 13. Studioalbum A Heartless Portrait (The Orphean Testament) und der dazu gehörenden Live-Show ein neues Kapitel der Bandgeschichte. Klangliche Melancholie und ergreifende Texte gehen einher mit progressiver Härte und brennender Emotionalität und lassen den Hörer sprachlos zurück. Ganz ohne Zweifel zementieren Evergrey erneut eindrucksvoll ihren Stand an der Spitze der Szene. Angeführt von Gründer, Sänger und Gitarrist Tom S. Englund, loten die Schweden seit 25 Jahren die Gefilde des Progressive Metal aus, kombinieren diese mit schwerem Melodic Metal und malen so unverkennbare Klangbilder. A Heartless Portrait (The Orphean Testament), der Nachfolger des erfolgreichen 2021er-Albums Escape of the Phoenix (das zahlreiche Chartplatzierungen weltweit erreichte), ist eine Melange, bei der jede Note, jedes Riff und jedes Wort pure Poesie versprüht und eine Intensität erzeugt, die von der ersten Sekunde an fesselt. Tosende instrumentale Kräfte aus wütenden, technisch versierten Riffs, gellenden Soli und dramatischen Synths verweben Evergrey mit der tiefgehenden Gesangsdarbietung von Mastermind Englund - einer der markantesten Stimmen im Metal. Er balanciert Härte und Schwere mit einer unbestreitbar gefühlvollen Herangehensweise und krönt sie mit melancholischen, zum Nachdenken anregenden Texten, die mit jedem Durchlauf tiefer gehen und lange nachhallen.

Als Support für Evergrey spielen an diesem Abend Fractal Universe und Virtual Symmetry

zur Übersicht

Musik  
Donnerstag, 6. Oktober 2022
19:30 Uhr
Colos-Saal
Roßmarkt 19
63739 Aschaffenburg
Tel: +49 6021 27239

EMail: