Sie befinden sich hier: Home » Veranstaltungskalender » Details

Ivonne Fernández y González

Bis Juni ist an den fünf Haltestellen die Mixed-Media-Serie „Endzeit“ von Ivonne Fernández y González, auch bekannt unter ihrem Künstlernamen Nihilivonne, zu sehen. Die studierte Psychologin mit deutsch-spanischen Wurzeln thematisiert in ihrer aktuellen Werkserie die zerstörerischen Folgen menschlichen Tuns und Einflusses für Gesellschaft und Umwelt. Der Kontrast zwischen dunklen und hellen, beunruhigenden Farbtönen erzeugt eine intensive, apokalyptische Stimmung. Die Bilder zeigen Szenarien der Zerstörung in urbanen Gefügen sowie Naturlandschaften durch Brände, Vergiftungen und Explosionen. Sie regen zum reflektierenden Nachdenken über die Folgen des eignen Handelns und dessen mögliche fatale Auswirkungen bis hin zur potenziellen Auslöschung allen Lebens an.

Öffnungszeiten: ganztägig frei einsehbar

Mehr: https://www.facebook.com/haltestelle.ab

zur Übersicht

Ausstellung  
Dienstag, 4. Juni 2024
08:00 bis 22:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Haltestellen AB
Mainufer, Offenes Schöntal, Park Schöntal, Grünbrücke, Riesengasse 10
63739 Aschaffenburg