Sie befinden sich hier: Home » Veranstaltungskalender » Details

Bernhoft; supp. Darling West

Es ist erstaunlich, was der norwegische Sänger und Songwriter Jarle Bernhoft mit wenigen technischen Tools und einer gehörigen Portion Talent zustande bringt. Wenn Bernhoft auf der Bühne steht, vermischen sich die Genres, stapeln sich Sounds und Stimmen, fliegen die Klänge verschiedener Instrumente nur so durch die Gegend. Den Groove stets im Blick, schafft er es mühelos „durch eine Reihe von Sofortaufnahmen, Loops und Layers den Sound einer ganzen Band zu produzieren, inklusive aller Instrumente und Backgroundgesang in mehrfachen Harmonien – aber es ist doch nur er alleine“, schwärmt „The Guardian“. Was mittlerweile zu seinem Markenzeichen geworden ist, entstand ursprünglich aus der Not heraus: um die hohen Kosten für Gastmusiker zu umgehen und so auch alleine Konzerte spielen zu können, erfand er sich schlicht neu mit Hilfe der Loopstation. Das hat seinen ganz besonderen Reiz, denn seinen Soloauftritten fehlt es weder an Musikalität noch an Performance.

Im Jahr 2008 gestartet gab es für Bernhoft nur einen Weg und zwar nach oben! Drei Nummer 1 Alben in seiner Heimat Norwegen, umjubelte Live-Shows, eine Grammy-Nominierung sowie phänomenalen Talkshow-Auftritte unter anderem bei Ellen DeGeneres und Conan O‘Brian in Vorbereitung seiner US-Tour folgte dann allerdings der plötzliche und tragische Tod seines lieben Freundes und Managers. Der Künstler zog sich aus dem globalen Rampenlicht zurück und es folgte eine Pause, die von Reflexion und dem ernsthaften Wunsch nach Fokussierung auf seine Familie und das Wiederentdecken seiner Wurzeln in seinem Heimatland Norwegen geprägt war. Nach einer Phase der Selbstreflexion und persönlichen Wiederanbindung kehrt Bernhoft mit erneuerter Leidenschaft auf die Bühne zurück. Seine neueste Single "No Place Like Home" markiert einen bedeutsamen Moment in dieser Reise und ist ein Vorgeschmack auf sein aktuelles Album „Avenue Of Loveless Hearts“. Das Album wurde im Oktober 2023 veröffentlicht und ist eine klangliche Expedition, die Bernhofts persönliche Transformation und musikalische Innovation enthüllt.

Die gleichnamige Tour im Frühjahr 2024 wird Bernhofts beeindruckendes musikalisches Können und seine charakteristischen, soulvollen Vocals in den Mittelpunkt stellen. Sie verspricht eine unvergessliche Erfahrung für alle Musikliebhaber, die von Bernhofts eindringlicher Bühnenpräsenz und seiner Fähigkeit, das Publikum zu berühren, fasziniert sind.

Im Vorprogramm ist das junge norwegische Projekt Darling West mit einem feinen Mix aus Americana, Country und Folk zu sehen.

zur Übersicht

Musik  
Dienstag, 5. März 2024
20:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Stadttheater
Schloßgasse 8
63739 Aschaffenburg