Sie befinden sich hier: Home » Veranstaltungskalender » Details

Contact Improvisation Jam

Was ist Contact Improvision Jam? Sie entstand 1972 aus der Tanzperformance „Magnesium“ von Steve Paxton. Das Stück erforschte, was passiert, wenn zwei Moleküle oder Körper aufeinander prallen: Körperkontakt als physisches Ereignis. Daraus entwickelte sich eine durch Kooperation und Gemeinschaft getragene sanft-spielerisch bis akrobatische Tanztechnik und Tanzkultur.

Ein Warm-up lädt zum achtsamen Ankommen im eigenen Körper und Finden von freien Bewegungsimpulsen. Musik und Stille öffnen den Raum um mit Berührung und Kontakt individuell zu forschen, zu kommunizieren und zu spielen. Es darf herum gelegen, gehüpft und gelacht werden. Neulinge sind jederzeit willkommen.

Der „Contact Improvisation Jam“ ist keine Veranstaltung der FOS/BOS. Anmeldung & weitere Informationen: abcJam@gmx.de

zur Übersicht

Sport  
Freitag, 8. März 2024
18:00 Uhr
Veranstaltungsort:
FOS/BOS
Ottostraße 3
63741 Aschaffenburg