Sie befinden sich hier: Home » Veranstaltungskalender » Details

Aschaffenburger Bachtage

Bachs erste Kantate seines zweiten Kantatenjahrgangs wurde vor genau 300 Jahren uraufgeführt. Sie gibt mit ihrer kompositorischen Raffinesse ein eindrucksvolles Beispiel von Bachs Kunst der Textauslegung und musikalischer Predigt: In Anbetracht von ewigem Leiden und Höllenqual soll der gläubige Christ sich abkehren von weltlichen Freuden und sich seinem Gott zuwenden. „Verlass, o Mensch, die Wollust dieser Welt / Pracht, Hoffart, Reichtum, Ehr und Geld.“ - „Nimm du mich, wenn es dir gefällt, / Herr Jesu, in dein Freudenzelt!“


Kammerchor der Stiftsbasilika | Stiftscollegium | Leitung: Caroline Roth

  Mehr: https://www.aschaffenburger-bachtage.de

zur Übersicht

Festival  
Sonntag, 21. Juli 2024
10:30 Uhr
Veranstaltungsort:
Stiftsbasilika
Stiftsplatz 1
63739 Aschaffenburg