Sie befinden sich hier: Home » Veranstaltungskalender » Details

Ohrenfeindt; supp. Rauschflut

Klare Ansagen statt schwammigem Einheitsgeträller! Ehrlich und dreckig statt verlogen und glatt poliert! Zum Glück: Alles beim Alten bei Ohrenfeindt und doch immer wieder neu. Das Rad wird nicht neu erfunden, aber der „Vollgasroggenrohl“ der Drei von der Rockstelle ist und bleibt alters- und zeitlos. Ihre Rock‘n‘Roll-Götter heißen AC/DC, Social Distortion, Rose Tattoo oder auch Johnny Cash. Mundharmonika, Flaschenhals-Gitarre, fette Riffs, eine donnernde Rhythmusfraktion und heiserer Gesang – das ist die schlichte Formel für den beinharten Vollgas-Rock des Kiez-Dreiers. Mit der Rock‘n‘Roll-Patina eines alten V8-Ami-Schlittens ziehen sie unbeeindruckt ihre Bahn. 2022 ist ihr Live Album „Krawallgeigensymphonie“ auf Platz 26 in die Media-Control-Album-Charts eingestiegen. Ein außergewöhnlicher Erfolg für die Kiezrocker: Selten hat eine Band mit einem Live-Album ihre beste Chartplatzierung erzielt. „Wir haben immer noch derbe Bock, die Clubs und Festivals der Republik zu rocken. Und mit der neuen Scheibe haben wir einmal mehr eine Fuhre schicker Roggenrohl-Hymnen im Gepäck. Die ersten Songs wollen wir unseren Fans und denen, die es werden wollen, im Frühjahr 2024 um die Ohren hauen – von der Live-Bühne frisch aufs geneigte Trommelfell!“, grinst Mastermind, Tieftöner und Schreihals Chris Laut.

zur Übersicht

Musik  
Freitag, 15. März 2024
20:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Colos-Saal
Roßmarkt 19
63739 Aschaffenburg