Sie befinden sich hier: Home » Veranstaltungskalender » Details

Aschaffenburg-Slam

Moderator ist seit diesem Jahr der Aschaffenburger Loïc Schubert. Vielen ist er sicherlich aus dem Café Schwarzer Riese bekannt, in dem er fast zehn Jahre gearbeitet hat. Nach einem erfolgreich abgebrochenen Studium an der Technischen Hochschule in Aschaffenburg studierte er Philosophie und Geschichte an der Johann Wolfgang von Goethe-Universität in Frankfurt am Main – dieses Mal mit Abschluss. Seit 10 Jahren schreibt Loïc Gedichte und gewann damit 2019 den Aschaffenburger Poetry Slam im JUKUZ. Danach stellte er den Eröffnungsakt beim Jazz’n’Crime Festival 2020, bei dem er einen dreißigminütigen Krimi in Reimform vortrug. Im Kornhäuschen wurden seine Gedichte als Gesamtkunstwerk ausgestellt, indem er die Wände als Textblatt benutzte und seine Verse als Puzzle im gesamten Raum verteilte. Seine Texte befassen sich mit politischen und gesellschaftlichen Themen wie Künstliche Intelligenz, Klimawandel, Verschwörungsmythen und Social Media und lassen seinen philosophischen Hintergrund erkennen.

Mehr: https://www.stadttheater-aschaffenburg.de

zur Übersicht

Bühne  
Freitag, 7. Juni 2024
19:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Stadttheater
Schloßgasse 8
63739 Aschaffenburg