Sie befinden sich hier: Home » Kultur & Events » Nightlife

Nightlife

Zwischen Schloss Johannisburg und Rathaus findet man in verwinkelten kleinen Gassen idyllische Fachwerkhäuser und viele urige Details wie den „Neidkopp“ oder das „Flennerle“. Außerdem gibt es eine Vielzahl an Kneipen und Restaurants – Aschaffenburg hat eine der höchsten Kneipendichte Bayerns! Egal ob traditionell, modern oder gemütlich – hier ist für jeden etwas dabei.

Aloha Bar

Aloha Bar

Die Aloha–Bar ist ein karibisches Hideaway mitten in Aschaffenburg im Roßmarkt. Sie lässt Südseeambiente und Urlaubsgefühle aufkommen und bietet eine große Auswahl an erfrischenden Cocktails bei stimmungsvoller Musik wie Reggae, Lounge-Musik aber auch Hip-Hop und surfgemütlicher Atmosphäre.
Ein besonderes Schmankerl im Sommer ist der attraktive und romantische Biergarten. Außerdem bietet die Aloha Bar die Möglichkeit zum Kickern und Chillen.

Aloha Bar, Roßmarkt 21, 63739 Aschaffenburg

Colos-Saal (Foto: Hans W. Rock)

Colos-Saal

Die Wiege der Aschaffenburger Club-Kultur. Von außen etwas unscheinbar, liegt der Colos-Saal im Zentrum der Fußgängerzone. Er ist ein Urgestein der Aschaffenburger Gastronomie. 1984 als Live-Club (Klimperkasten) eröffnet, rettete er die Stadt vor musikalischer Ödnis. Das Team präsentierte seit Bestehen mehr als 7.500 Konzerte und Veranstaltungen (insgesamt mehr als 2 Mio. Besucher) mit hochkarätigen Künstlern, Gruppen und Persönlichkeiten der Musikszene. Der Colos-Saal erhielt bereits den Life Entertainment Award als Club des Jahres 2012, für „ein kulturell herausragendes Livemusik-Programm 2014“ den APPLAUS aus der Hand der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien und last but not least 2015 den Kulturpreis der Stadt Aschaffenburg.

Berninger Musik und Gastronomie GmbH, 
Roßmarkt 19
, 63739 Aschaffenburg, www.colos-saal.de
Telefon +49.6021.27239, info@colos-saal.de

Q-Bar

Q-Bar

Ein Stück Kuba in Aschaffenburg: Das der berühmten La Bodeguita del Medio in Havanna nachempfundene Ambiente, das im Original bereits Ernest Hemingway begeisterte, beschert schöne Stunden mit lateinamerikanischer Musik und einer feinen Auswahl an kubanischen Speisen (zum Beispiel das Caribbean Buffet) und Getränken (umfangreiche Cocktailkarte).

Fidel Castro GmbH, Sandgasse 53, 63739 Aschaffenburg, www.q-bar-ab.de
Telefon +49.6021.362252, q-bar@live.de

The Sedgwick

The Sedgwick

Im Erdgeschoss des Parkhauses am Hauptbahnhof ist der Club The Sedgwick ansässig, der seine Besucher im schicken Industrial-Style und mit einem umfangreichen, zeitgemäßen Gastronomieangebot begrüßt. Ein bunt gemischtes Publikum trifft sich in der Szenelokalität in der Elisenstraße zu verschiedenen Motto-Partys, Live-Events und Konzerten, die allesamt dank modernster Licht- und Tontechnik zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

The Sedgwick, Elisenstraße 24, 63739 Aschaffenburg, www.sedgwick.de
Telefon +49.6021.4428855, info@sedgwick.de